Gute-Kredite.com - Kreditvergleiche

 

Zum Kreditrechner >>

Der Kreditvertrag und das Kleingedruckte

Worauf muss man beim Kreditabschluss besonders achten?

Kreditberatung bei der Bank Es gibt viele schöne Dinge im Leben, die sich der Mensch erlaubt oder erlauben möchte. Manche Dinge sind nicht so teuer, die werden sofort gekauft, andere Dinge lassen sich nur vertraglich regeln. Für fast alles im Leben werden Verträge benutzt, zur Sicherheit des Unternehmens und zur Sicherheit des Kunden. Das glauben zumindest sehr viele Menschen, wenn es um die Erfüllung eines Vertrages geht. Aber gerade hier lauert die Gefahr! Warum? Jeder Vertrag enthält das sogenannte Kleingedruckte, der Ausdruck "kleingedruckt" deshalb, weil genau dieser Satz oder Abschnitt eines Vertrages die jeweilige Firma vor einem eventuellen Schaden bewahren soll.

 

Die wichtigen Eckdaten werden zwar im Vertragswerk übersichtlich groß gedruckt. Was rechtlich relevant ist oder was den Kunden davor abschrecken könnte, den Vertrag zu akzeptieren, wird jedoch oftmals so klein gedruckt, dass man für das Lesen schon fast eine Lupe benötigt. Für die Bank ist es nämlich lukrativer, wenn der Kunde möglichst nicht darüber stolpert und den Vertrag schnellstmöglich gegenzeichnet. Es werden aber auch ganz bewusst Passagen sehr klein gedruckt, die wettbewerbsrechtlich bedenklich sind oder gegen bestehendes Recht verstoßen.

 

Hier lautet der Schlusssatz bei fast allen Verträgen: Zusätzliche Vereinarungen bedürfen der Schriftform. Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieses Vertrages oder Vereinbarungen bleiben die übrigen wirksam.

Das ist eine Rechtsform, die absolut unhaltbar ist und vor keinem Gericht Bestand hat, wenn der Vertrag in großen Zügen im Kleingedruckten sittenwidrig ist.

Wo lauert bei Krediten überall Gefahr?

Bei Mietwagenvereinbarungen zum Beispiel. Da wird gerne die Kreditkarte zur Sicherung von eventuellen Schadensfällen durchgezogen, natürlich blanko, denn es ist ja noch kein Schaden entstanden.

 

Nur die Karte bei einer eingetragenen Sicherheitsleistung von 500 Euro in Anspruch nehmen, sonst besteht von Seiten der Mietwagenfirma die Möglichkeit jeden Betrag später abzubuchen. Um rechtlichen Streitigkeiten aus dem Wege zu gehen, besser den Mietwagen von Deutschland aus buchen, dann hat man sich später auch nur mit einer deutschen Mietwagenfirma auseinanderzusetzen und für das Kleingedruckte gilt deutsches Recht.

Kreditvertrag akurat studieren ist Pflicht

Jeder Kreditnehmer sollte sich seinen Kreditvertrag genau durchlesen, denn hier lauern Gefahren, die richtig teuer werden können. Auch wenn Kleingedruckte zunächst rechtlich unbedenklich erscheint. Bei einem normalen Kredit verschweigen die Banken gerne einiges, oder lassen es in einem besseren Licht erscheinen.

 

Häufig wird von der Teilrückzahlung gesprochen, nach dem Motto: "Sie haben weniger und zahlen weniger, Sie haben mehr und zahlen mehr." Nur verschweigen die Banken gerne, dass bei dieser Rückzahlungsart die Zinssätze deutlich höher als bei einem Ratenkredit liegen. Auch das Angebot 24 anstatt 12 Monatsraten zu gewähren, obwohl man es vielleicht nicht braucht, hilft auf jedenfall der Bank durch Mehreinnahmen. Bei einem Baukredit fängt das Kleingedruckte bei der Vorfälligkeitsentschädigung an. Kommt der Bau nicht zustande, aber ein Vertrag wurde geschlossen, der nun nicht mehr benötigt wird, kann und wird unter Umständen die Bank eine Entschädigung verlangen.